Home  | Video  | Kundenbewertung  | Gesundheit  | Gebrauchsanleitung  | Technische Daten / Material  | FAQ  Newsletter     Deutsch English French
Logo fürs Jagen Jagen Logo fürs Fischen Fischen
Logo fürs Motorradfahren Motorradfahren Logo für Camping Camping
Logo fürs Fernsehen Fernsehen Logo fürs Golfen Golfen
Logo fürs Rollstuhlfahren Rollstuhlfahren Logo fürs Stadion Stadion
Logo fürs Segeln Segeln Logo fürs Arbeiten Arbeiten

 

Thermo Seat, zwei Akkus und ein Ladegerät
Die Temperatur wird durch Drücken
Hier wird mit einem kleinen Farbwechsel gezeit, in welchem Bereich der Thermo Seat heizt.des ON/OFF
Knopfes eingestellt.
Sie haben die Möglichkeit drei Temperatur-bereiche
zwischen 34°C und 44°C
auszuwählen.
 
Wussten Sie schon?
Lokale Kälte und Nässe im Bereich des Gesäßes und der Harnblase kann die Entstehung von Harnwegsinfekten bewirken bzw. beschleunigen. Zur Vorbeugung Thermometer solcher Symptome wird von Ärzten eine beheizbare Sitzauflage empfohlen.

Thermo Seat bietet Schutz vor Kälte und Nässe.

Lesen Sie zu diesem Thema die medizinische Stellungnahme von
Dr. med Kommer aus Wolkersdorf

Trustlabel  Logo Kreditkarten  Mitglied im Händlerbund
Trustlabel 
Übrigens...
Diesen Winter sollten Sie auch Ihren Ein Paar Thermo Soles, eine Tragetasche, ein Ladegerät.Füßen einen Gefallen tun.

Wärmen Sie Ihre Füße mit den Thermo Soles,
den weltweit ersten kabelfreien und wiederaufladbaren Heizsohlen.
Newsletter eintragen

Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein.

Mehr über...
Widerrufsbelehrung/-formular
Zahlung und Versand
AGB und Kundeninformation
Kunden-Service
Impressum
Kontakt
Datenschutzerklärung
Hinweise zur Batterieentsorgung



THERMO SEAT GEBRAUCHSANWEISUNG: Download
Nehmen Sie Thermo Seat und den Li-Ionen-Polymer-Akku samt Adapter aus der Verpackung. Der Akku für Thermo Seat ist nicht geladen und muss vor der ersten Benutzung 9 Stunden geladen werden.
Das Y-Kabel ist bereits mit dem Adapter-Hauptkabel verbunden. Verbinden Sie eines der beiden freien Kabelenden mit dem Akku. Stecken Sie den Adapterstecker in eine Steckdose, der Akku wird nun geladen. Ein zweiter Akku (nicht im Lieferumfang enthalten) kann gleichzeitig über das andere freie Kabelende geladen werden. Erwerben Sie einen zweiten Akku, wenn Sie eine längere Heizzeit wünschen.

Während des Ladevorgangs leuchten die beiden LED-Lampen am Y-Kabel rot. Grün bedeutet, der Ladevorgang ist beendet! Ziehen Sie den Adapterstecker aus der Steckdose und trennen Sie das Kabel vom Akku, wenn das Heizkissen voll geladen ist. Legen Sie den Akku in die Aufbewahrungstasche der Sitzauflage und schließen Sie den Klettverschluss. Das zweite Fach dient der Aufnahme eines weiteren Akkus für eine längere Heizzeit.
Wenn Sie Ihren Thermo Seat verwenden wollen, öffnen Sie den Klettverschluss der Akkutasche und stecken Sie das innenliegende Kabel fest in die Buchse am Akku. Legen Sie den Akku in die Tasche zurück und schließen Sie den Klettverschluss.

Den Heizbetrieb starten Sie, indem Sie die AN/AUS-Taste auf der Oberseite der Akkutasche etwa 3 Sekunden gedrückt halten. Die LED-Leuchte an der Bedientaste blinkt auf und leuchtet im Anschluss daran dauerhaft, um Ihnen zu signalisieren, dass sich die Sitzauflage im Heizbetrieb befindet.
Die Temperatur lässt sich durch wiederholtes Drücken und Loslassen der Bedientaste steuern.
L -LED in Grün 34 °C und einer Heizdauer von 4 – 5 Stunden
M -LED in Gelb 39 °C und einer Heizdauer von 3 – 4 Stunden
H -LED in Rot 44 °C und einer Heizdauer von bis zu 2 Stunden
Wir weisen Sie darauf hin, dass die tatsächliche Heizzeit immer auch von der Außentemperatur abhängt. Die Li-Ionen-Akkus erreichen ihre volle Leistungsfähigkeit erst, nachdem sie einige Male voll geladen und vollständig entladen wurden! Weitere Akkus sind separat erhältlich, sollte eine längere Heizzeit gewünscht werden!

Die Sitzheizung wird ausgeschaltet, indem Sie die EIN/AUSTaste einige Sekunden lang gedrückt halten, bis die LED-Leuchte erlischt. Trennen Sie stets das Kabel vom Akku, wenn Sie die Sitzheizung nicht verwenden, und bewahren Sie die Zubehörteile in der Akkutasche an der Sitzauflage auf.
Der hochwertige 2.700 mAh Li-Ionen-Polymer-Akku (ohne Memoryeffekt!) nimmt durch häufiges Laden keinen Schaden und kann bis zu 500 Mal aufgeladen werden!
LAGERUNG:  
Bequeme Aufbewahrung der Sitzauflage in der Hülle: zusammenrollen und wegpacken. Achten Sie beim Aufrollen darauf, dass Heizmatte und Akkutasche innen liegen!

Für eine optimale Leistung empfehlen wir, den Akku nicht vollständig zu laden, wenn Sie planen, die beheizbare Sitzauflage längere Zeit nicht zu benutzen! Beschränken Sie die Ladezeit auf 30 Minuten und wiederholen Sie den Ladevorgang nach 3 Monaten erneut für 30 Minuten. Laden Sie den Akku dann komplett durch, bevor Sie die Sitzheizung verwenden.
WEITERE HINWEISE:  
  • Schalten Sie Thermo Seat aus, wenn Sie ihn nicht benutzen.
  • Nehmen Sie das Kabel vom Akku, wenn Sie die Sitzheizung nicht benutzen.
  • Bewahren Sie die Sitzauflage und den Adapter an einem kühlen, trockenen und sauberen Ort auf.
  • Verwenden Sie nur Originalzubehör, um den Akku für die beheizbare Sitzauflage zu laden.
  • Achten Sie darauf, die Heizelemente nicht durch übermäßiges Ziehen oder Verdrehen der Sitzauflage zu beschädigen.
  • Schneiden oder stechen Sie nicht in die Sitzauflage.
  • Die genannten Temperaturen wurden direkt an den Heizelementen gemessen.
  • Nicht reinigen.
  • Nicht bügeln.
FEHLERSUCHE:  
Sollte Ihnen die Heizleistung der Sitzauflage ungenügend erscheinen, führen Sie bitte folgende Schritte durch:
  • Laden Sie die beheizbare Sitzauflage vollständig auf.
  • Schalten Sie nun die Sitzheizung ein, indem Sie die AN/AUS-Taste etwa 3 Sekunden gedrückt halten, bis die LED-Leuchte angeht!
  • Legen Sie die Sitzauflage für 5-10 Minuten in den Kühlschrank.
  • Nehmen Sie die Sitzauflage aus dem Kühlschrank und überprüfen Sie die LED-Anzeige.
  • Ist die Leuchte an, befindet sich die Sitzauflage im Heizbetrieb und Sie sollten nach etwa einer Minute einen Temperaturanstieg feststellen können.

Entsorgung des Thermo-Produkts:
Entsorgen Sie Ihr Thermo-Produkt ausschließlich über zugelassene Sammelstellen! Entsorgen Sie Ihr Thermo-Produkt und Akkus zum Schutz der Umwelt NICHT über die normale Hausmülltonne. Entsorgen Sie Akkus und Ihr Thermo-Produkt getrennt!

 
Entsorgung / Hinweispflichten aus § 18 BattG
BatteriezeichenIm Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen: Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung: Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.
Wenn Sie die Batterien entsorgen wollen, dann trennen Sie bitte die Schutzhülle

 

 
Secured By QuickSSL

Zurück
   Unsere weiteren Thermoprodukte für einen behaglichen Aufenthalt im Freien


Wir akzeptieren
Mastercard
VISA
Banküberweisung
Nachnahme

 
Thermo Soles
beheizbare Einlegesohlen
Thermo Soles
Thermo Gloves
beheizbare Handschuhe
Thermo Gloves

Thermo Mittens
Überfäustlinge zu Thermo Gloves
Thermo Mittens
Thermo Belt
beheizbarer Gürtel
Thermo Belt
Thermo Cape
beheizbares Cape
Thermo Cape

Thermo Seat
beheizbare Sitzauflage
Thermo Seat
Thermo Jacket
beheizbare Jacke
Thermo Jacket
Thermo Slippers
beheizbare Hausschuhe
Thermo Slippers

Steri Dry
Schuhtrockner mit UV Licht
Thermo Seat